ORCID ID: https://orcid.org/0000-0001-6515-9985


Etzrodt, K., & Engesser, S. (2019). Ubiquitous tools, connected things and intelligent agents: Disentangling the terminology and revealing underlying theoretical dimensions. First Monday, 24(9). doi: https://doi.org/10.5210/fm.v24i9.9700

Etzrodt, K. & Müller, D. (2016). Ubiquität und Medienkonvergenz – Informationsselektion in verschwindenden und verschmelzenden Medien. In: Natascha Zowislo-Grünewald, Jörg Jacobs und Franz Beitzinger (Hrsg.): Social Media in der Lebenswelt und Berufswahl Jugendlicher – Who cares? Baden-Baden: Nomos. doi: https://doi.org/10.5771/9783845252032-59

Etzrodt, K., Renatus R., Uhlmann F. (2014). Informationsbezogene Mediennutzung Jugendlicher und Senioren in (Online-) Communities. In: Köhler, Thomas & Kahnwald, Nina (Hrsg.): Online Communities: Technologies and Analyses for Networks in Industry, Research and Education. 17. Workshop GeNeMe ’14. Dresden: TUDpress. urn: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-154052

Engelmann, I. & Etzrodt, K. (2014). Mediale Geschlechterkonstruktion online und mögliche Ursachen. Eine Inhaltsanalyse der journalistischen Online-Berichterstattung über Politikerinnen und Politiker. In: Medien & Kommunikationswissenschaft, Heft 1, Baden-Baden: Nomos. doi: https://doi.org/10.5771/1615-634x-2014-1-64